kontiki

Datenschutzerklärung nach dem Datenschutzgesetz ab dem 25.05.2018

Einleitung

Der Schutz Ihrer persönlichen Daten ist uns ein besonderes Anliegen. Wir verarbeiten Ihre Daten daher verantwortungsvoll und ausschließlich auf Grundlage der gesetzlichen Bestimmungen (DSGVO, TKG 2003). In diesen Datenschutzinformationen informieren wir Sie über die wichtigsten Aspekte der Datenverarbeitung im Rahmen unserer Website.

Kontakt mit uns

Wenn Sie per Formular auf der Website oder per E-Mail Kontakt mit uns aufnehmen, werden Ihre angegebenen Daten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen 7 Jahre lang bei uns gespeichert. Diese Daten geben wir nicht ohne Ihre Einwilligung weiter.

Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass via Internet übermittelte Daten ( zb. via Email) niemals gänzlich sicher sind vor unbefugtem Zugriff durch Dritte, außer es handelt sich bei der Verbindung um eine SSL-geschützte Verbindung.

Datenerhebung / Kontaktformular / Kundenprofil im Webshop

Wir verarbeiten im Rahmen der gegenständlichen Datenverarbeitung nachstehende Kategorien personenbezogener Daten:

Name, Emailadresse, Telefonnummer(n), Adresse, ggf. Geburtsdatum, Datum der Anmeldung und Datum des letzten Besuches, IP-Adresse.

Diese Datenverarbeitung erfolgt für nachstehende Zwecke:

Beantwortung von Anfragen, Abwicklung einer Bestellung im Web-Shop, Versand, Rechnungserstellung, Archivierung und Besucherstatistik.

Im Zuge des Versandes einer Bestellung, ist es notwendig, Ihre Adressdaten dem jeweils beauftragten Transportunternehmen zu übermitteln.

Newsletter

Sie haben die Möglichkeit, über unsere Website unseren Newsletter zu abonnieren. Hierfür speichern wir Ihren Namen, akademischen Titel/Anrede, Deine E-Mail-Adresse, Ihre Adresse, ggf. Das Geburtsdatum, das Anmeldedatum, sowie Ihre Erklärung, dass Sie mit dem Bezug des Newsletters einverstanden sind. Diese Daten werden von uns nur an mit der Verarbeitung betraute Unternehmen (derzeit Mailchimp und Web-Provider) weitergegeben, wobei wir bei der Auswahl dieser Unternehmen darauf achten, dass der Schutz Ihrer Daten jederzeit gewährleistet ist. Eine Weitergabe Deiner Daten an sonstige Dritte erfolgt nicht.

Das Abo des Newsletters können Sie jederzeit stornieren, einen Link dazu finden Sie am Ende jedes Newsletters. Wir löschen anschließend umgehend Ihre Daten im Zusammenhang mit dem Newsletter-Versand.

Facebook-Plugin

Wir haben auf unseren Webseiten ein Facebook-Plug-In (Facebook Inc., 1 Hacker Way, Menlo Park, California 94025, USA) installiert. Dieses erkennen Sie an dem kleinen facebook-Fenster im unteren Teil unserer Webseiten und dem “Gefällt mir”- Button. Wenn Sie mit Ihrem Facebook-Account eingeloggt sind, registriert Facebook Ihre IP-Adresse beim Besuch unserer Webseiten. Wir möchten Sie darauf hinweisen, dass wir keine Kenntnis darüber haben, welche Daten an facebook übermittelt werden bzw. wofür diese verwendet werden.

Bitte loggen Sie sich von Ihrem facebook-Profil aus, wenn Sie nicht wünschen, dass Ihre Internetnutzung von facebook Ihrem facebook-Account zugeordnet werden kann.

Cookies:

Um den die Nutzung bestimmter Funktionen unserer Website zu ermöglichen, verwenden wir auf verschiedenen Seiten sogenannte Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer (Mobiltelefon, ..) abgelegt werden. Einige der von uns verwendeten Cookies werden nach dem Ende der Browser-Sitzung, also nach Schließen Ihres Browser, wieder gelöscht (sog. Sitzungs-Cookies). Andere Cookies verbleiben auf Ihrem Endgerät und ermöglichen uns , Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen (persistente Cookies).
Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und einzeln über deren Annahme entscheiden oder die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen. Bei der Nichtannahme von Cookies kann die Funktionalität unserer Website eingeschränkt sein.

Zahlung Webshop

Im Zuge des Bestellvorganges werden Sie im Falle einer Paypal-Zahlung direkt an den Dienstleister paypal.com weitergeleitet. Als Bestätigung für eine positiv erfolgte Transaktion erhalten wir von paypal.com eine Email mit den Daten: Transaktionscode, Emailadresse des Paypalkontos, Betrag und Uhrzeit/Datum der Transaktion, Name, Lieferadresse, Bestellung.
Diese Daten werden bei uns im Rahmen der gesetzlichen Belegaufbewahrungspflicht 7 Jahre aufbewahrt und anschließend gelöscht. Wir erhalten keinerlei Bankdaten von paypal.com.

Falls Sie eine Vorab-Banküberweisung als Zahlungsform gewählt haben, speichern wir Ihre Bankdaten, die uns im Zuge der Überweisung von unserer Bank in Form von Kontoauszügen übermittelt werden, ebenfalls 7 Jahre.

Auskunfts- und Widerspruchsrecht

Es stehen Ihnen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit, Widerruf und Widerspruch zu. Wenn Sie noch Fragen haben oder Sie in einem der genannten Fälle von Ihren Rechten Gebrauch machen möchten, nehmen Sie bitte gerne Kontakt mit uns auf:

kontiki
Das IMMER DA
Grundsteingasse 20/1
1160 Wien

Tel. +43 (0) 650 73 242 73
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

©2018 kontiki